termine

 
 

ideen.freiraum auf der Ideen-expo

15.-23. Juni 2019

Die Ideen-Expo ist eine der größten Mitmach- und Erlebnisveranstaltungen für junge Menschen in Deutschland. Oder wie es der Veranstalter sagt: „das größte Klassenzimmer der Welt“ mit über 360.000 Besucher*innen. Wir öffnen dort einen Ideen.Freiraum, um mit jungen Menschen über ihre Zukunft und die unserer nachzudenken. Infos und Ideen zum Mitmachen gibt es hier.

sh|ft ist vom 15.-23. Juni 2019 bei der Ideen-Expo in Hannover dabei. Hast du Lust, mitzumachen?

sh|ft ist vom 15.-23. Juni 2019 bei der Ideen-Expo in Hannover dabei. Hast du Lust, mitzumachen?

Partner*innen bieten wir ein exklusives Mitmach-Programm an.  Schreibt uns  bei Interesse!

Partner*innen bieten wir ein exklusives Mitmach-Programm an. Schreibt uns bei Interesse!

 

#shifthappens2019

26. Februar 2019

09-16H | Design Center der HsH

Das Programm ist mittlerweile online:

themen:

#security #ethicaldesign #ai #robotics #innovationsparadoxie #mindset #newwork #cowork #design #innovation #socialbusiness #ethics #theology

Plätze sind limitiert - also schreib uns: Why are you creative? Hier geht´s zur Anmeldung.

shift_no_2_ablauf.jpg

tyb berlin
transform your business 

13. - 15. september 2018

15. September 12:30-14:00 Uhr
Mit Klaus Motoki Tonn (Gründer sh|ft), Marlin Watling (eh. Roche), Daniel Nowack (Yunus Social Business) und Melina Costa (Coeva Innovations).

tyb instagram.jpg

13. Juni Halle 13. 14:00-15:30 Uhr.
Mit Dr. Ralph Charbonnier, Prof. Dr. Christoph Klimmt, Laura Fichtner, Jonas Bedford-Strohm, Gesa Lischka und vielen weiteren.

CeBit 2018 | 13. Juni 2018 #digitaleethik d!talk 

 

heilig / christlich / smart

Digitale Kommunikation als kirchliche Herausforderung

Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 22. bis 24. Juni 2018

Alle Welt spricht vom digitalen Wandel. Im kirchlichen Raum ist davon vielerorts jedoch noch gar nichts zu spüren. 

Die Tagung untersucht den Stand der Dinge und fragt weiter: Wie reagieren kirchliche Websites und Apps am besten auf Informations- und Servicebedürfnisse? Wie können digitale Formate für kirchliche Meinungsbildung und Mitbestimmung genutzt werden? Welchen Beitrag leisten sie für Verkündigung und Seelsorge, Kirchenentwicklung und Kirchenbindung? Mehr erfahren

 

internet tag: Permanentely Online Permanentely Connected

Internettag 2018
Zum Thema „Permanentely Online Permanentely Connected“ findet am 7.4.2018 von 10.30 – 16.00 Uhr im Hanns-Lilje-Haus Hannover der Internettag 2018 statt. Er widmet sich der Digitalisierung: Auf unterhaltsame und eindrückliche Weise stellt der Medienexperte Christoph Klimmt in seinem Einführungsvortrag das „Neue Normal“ vor und zeigt, wie sich Emotionen, Selbstverständlichkeiten und unser unbewußtes Verhalten durch Smartphones, Tablets und Geräte mit ständiger Internetverbindung verändern. Mehr erfahren

 

Hans-lilje-forum: Versinkt der Mensch im Datenstrom?

Sozialethische Herausforderungen von Big Data und lernenden Maschinen:

Die technische Entwicklung ist rasant. Die Datenmassen, die im Zuge der Digitalisierung gesammelt werden, und die lernenden digitalen Systeme übersteigen unsere Vorstellungen. Doch was ist von dem, was machbar ist, auch zu verantworten? Und wer übernimmt die Verantwortung? So geht es beispielsweise beim „autonomen“ Fahren um weit mehr als die Fragen der individuellen Akzeptanz oder der Opferabwägung. Welche sozialethischen Herausforderungen stellen sich neu und sind dringend zu bedenken? Mehr erfahren